FEUER

Verheerendes Feuer zerstört die oberen Stockwerke eines Gebäudes in Italien, Fotos

In einem Gebäude in Genua, Italien, brach ein Großbrand aus, mit dessen Bekämpfung die Feuerwehr die ganze Nacht beschäftigt war.

96 Menschen wurden evakuiert, und alle Wohnungen in den oberen Stockwerken wurden zerstört.

Der überwältigende Rauchgeruch war auch in anderen Teilen der Stadt zu spüren. Glücklicherweise gab es keine Todesopfer.

ANSA
Das Feuer, das in Genua ausbrach
In einem Gebäude in Genua, Italien, brach ein Großbrand aus, den die Feuerwehr die ganze Nacht über zu löschen versuchte.
ANSA
96 Personen werden evakuiert
96 Menschen wurden evakuiert, und alle Wohnungen in den oberen Stockwerken wurden zerstört.
ANSA
Glücklicherweise gibt es keine Verletzten
Der überwältigende Geruch von Rauch war auch in anderen Teilen der Stadt zu spüren. Glücklicherweise gab es keine Todesopfer.
ANSA
Gerettete Menschen
Von den 96 evakuierten Personen wurden 18 von der Stadt Genua versorgt, während eine ältere Dame in ein Pflegeheim gebracht wurde.
ANSA
Die Rettungen
Ein Bild von Feuerwehrleuten, die versuchen, das Feuer zu löschen.
ANSA
Die Feuerwehr
Ein Bild von Rettungskräften, die versuchen, das Feuer zu löschen und die Bewohner des Gebäudes in Sicherheit zu bringen.
neuigkeiten der großen hollywood-schauspieler
24/04/2024
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.