VERRÜCKTES PUBLIKUM

Wahnsinn in Shanghai: Wütender Gast tritt mit seinem Audi A5 in die Hotellobby ein und verwüstet sie

Wir sind in Shanghai, China. Ein unzufriedener Gast des Jinling Purple Mountain Hotels hat mit seinem Sportwagen die Lobby des Hotels durchbrochen. Der Mann fuhr mit seinem Audi A5 wahnsinnig durch die Lobby, ließ verschiedene Gegenstände fallen und verwüstete die Hotelhalle. 

Der wütende Besitzer eines Audi A5 Cabriolets machte eine verrückte Geste aus Wut, weil er seinen Laptop nicht mehr im Hotelzimmer fand. Der Mann hat sich diesen verrückten Plan ausgedacht, um sich zu rächen, indem er mit seinem Auto ins Hotel fährt. Glücklicherweise wurde niemand verletzt, der Schaden betraf hauptsächlich die Drehtür und das Auto des Angreifers. Der Mann versuchte dann zu fliehen, aber er verfehlte den Eingang, als er aus der Lobby ausging. 

Der 28-Jährige namens Chen wurde daraufhin festgenommen. Es stellte sich heraus, dass das Laptop tatsächlich gestohlen worden waren, wie lokale Medien berichteten.

youtube video frame

neuigkeiten der großen hollywood-schauspieler
27/02/2024
Schauspielern, Sängern und Schriftstellern
26/02/2024
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.