Homepage

Was sind die größten Länder der Welt?

Mit einer Fläche von 510,1 Millionen km² leben auf dem Planeten Erde mehr als 7 Milliarden Menschen, verteilt auf 5 Kontinente, die wiederum in kleinere und größere Nationen unterteilt sind. 

Aber was sind die zehn flächenmäßig größten Länder der Welt? 

Nachfolgend eine Liste der Weltstaaten in absteigender Reihenfolge der Fläche. Die Werte werden in km² angegeben.  

Die Oberflächen umfassen auch die Wassermassen des Festlandes (Seen und Flüsse).

Durchsuchen Sie die Galerie, um herauszufinden, welche Länder in Bezug auf die Fläche die größten der Welt sind.

Getty Images
Die größten Länder der Welt
Nachstehend finden Sie eine Liste der Länder der Welt in aufsteigender Reihenfolge ihrer Fläche. Die Werte sind in Quadratkilometern angegeben.
Getty Images
Algerien
Fläche von 2.381.741 Quadratkilometern. Algerien ist ein nordafrikanischer Staat, der zum Maghreb gehört und größtenteils von der Sahara-Wüste besetzt ist. Die Hauptstadt Algier ist exzentrisch in Bezug auf das gesamte Gebiet und befindet sich im äußersten Norden. Sein Name kennzeichnet auch den des ganzen Landes
Getty Images
Kazakistan
Fläche von 2.724.921 Quadratkilometern mit 0,475% Wasser. Kasachstan ist ein transkontinentaler Staat zwischen Asien und Europa. Die Hauptstadt ist Astana. Sie grenzt im Osten an China, im Westen und Norden an Russland und im Süden an Kirgisistan, Usbekistan und Turkmenistan. Es ist das größte Land der Welt ohne Zugang zum Meer
Getty Images
Argentinien
Fläche von 2.780.272 Quadratkilometern mit 1,10% Wasser. Argentinien ist eine föderale Republik im südlichen Teil Südamerikas. Sein Territorium ist in 24 Provinzen und eine autonome Stadt, Buenos Aires, unterteilt, die die Hauptstadt der Nation und Sitz der Bundesregierung ist, in deren Metropolregion ein Drittel der Bevölkerung des Landes konzentriert ist.
Getty Images
Indien
Fläche von 3.287.263 Quadratkilometern mit 9,6% Wasser. Indien ist ein südasiatischer Bundesstaat mit der Hauptstadt Neu-Delhi. Es wird im Süden vom Indischen Ozean, im Westen vom Arabischen Meer und im Osten vom Golf von Bengalen umspült, hat eine 7517 km lange Küstenlinie und grenzt im Westen an Pakistan,[14] China, Nepal und Bhutan im Nordosten, Bangladesch und Myanmar im Osten.
Getty Images
Australien
Fläche von 7.703.429 Quadratkilometern mit 0,9% Wasser. Australien, offiziell der Commonwealth von Australien, ist das größte Territorium in Ozeanien. Es hat eine Bevölkerung von mehr als 25 Millionen Einwohnern, die fast ausschließlich an der Küste leben. Die Hauptstadt ist Canberra, während die bevölkerungsreichste Stadt Sydney ist, gefolgt von Melbourne, Brisbane, Perth und Adelaide.
Getty Images
Brasilien
Fläche von 8.547.393 Quadratkilometern mit 0,72% Wasser. Brasilien, offiziell die Bundesrepublik Brasilien, ist eine föderale Republik in Südamerika. Es grenzt im Norden an das französische Überseedepartement Guyana Französisch, Surinam, Guyana und Venezuela, im Nordwesten an Kolumbien, im Westen an Peru und Bolivien, im Südwesten an Paraguay und Argentinien und im Süden an Uruguay.
Freepik
China
Fläche von 9.597.000 Quadratkilometern mit 3,10% Wasser. China ist ein Staat in Ostasien. Chinas Landschaft ist riesig und vielfältig: Sie reicht von den Waldsteppen und den Wüsten von Gobi und Taklamakan im trockenen Norden bis zu den subtropischen und feuchten Wäldern des Südens. Himalaya, Karakorum, Pamir und Tian Shan sind die Gebirgszüge, die Südchina von Zentralasien trennen.
Freepik
USA
Fläche von 9.834.000 Quadratkilometern mit 6,76% Wasser. Die Vereinigten Staaten sind eine Bundesrepublik Nordamerikas, die aus fünfzig Bundesstaaten und einem Bundesdistrikt besteht. Die achtundvierzig zusammenhängenden Staaten und der District of Washington (die Bundeshauptstadt) besetzen den zentralen Streifen Nordamerikas zwischen Kanada und Mexiko und werden vom Atlantischen Ozean im Osten und dem Pazifischen Ozean im Westen umspült.
Freepik
Kanada
Fläche von 9.984.673 Quadratkilometern mit 8,92% Wasser. Kanada ist ein nordamerikanischer Staat, der im Osten vom Atlantik, im Norden vom Arktischen Meer und im Westen vom Pazifischen Ozean umspült wird. Es grenzt an Grönland (Königreich Dänemark) und die Vereinigten Staaten von Amerika: die kontinentalen im Süden, zum großen Teil entlang der 49. Nord-Linie, und an den Bundesstaat Alaska im Nordwesten fast vollständig entlang des 141. West-Meridians, Dies ist die längste Landgrenze zwischen zwei Staaten der Welt (8891 km).
Freepik
Russland
Fläche von 17.125.306 Quadratkilometern mit 11,5% Wasser. Russland ist ein transkontinentaler Staat, der sich für ein Viertel in Europa und für alles andere in Asien erstreckt, im Jahr 2021 hatte es etwa 147,2 Millionen Einwohner.
Schauspielern, Sängern und Schriftstellern
26/02/2024
Informativa ai sensi della Direttiva 2009/136/CE: questo sito utilizza solo cookie tecnici necessari alla navigazione da parte dell'utente in assenza dei quali il sito non potrebbe funzionare correttamente.